Wettbewerb Krumbach, 2008
Neugestaltung der Karl-Mantel-Straße (ca. 15ha)
Landkreis Günzburg
1. Preis

Aufgabenstellung:
Die Karl-Mantel-Straße (Einkaufsstraße) stellt eine wichtige Ost-West Vernetzungsachse der Stadt dar. Steigerung der Attraktivität und Aufenthaltsqualität der Straße durch Fußgängerfreundlichkeit.

Maßnahmen:
Verringerung der Straßenbreite zur Schaffung breiterer, einladender herabgesenkter Gehwege mit Boulevard-Charakter und integrierten materialgleichen Stellplätzen und Schaffung einer Abfolge von Plätzen unterschiedlichen Charakters.

ARGE: OPLA/ R. Baldauf Landschaftsarchitekten GmbH